Sexpuppenpflege

Wir wissen, dass eine Sexpuppe eine wichtige Investition ist. Aus diesem Grund haben wir einen Leitfaden erstellt, um die Qualität Ihres TPE-Begleiters zu erhalten.

SCHMIERUNG

  • Wir empfehlen dringend, jedes Mal, wenn Sie mit Ihrer Puppe Geschlechtsverkehr haben, Gleitmittel auf Wasserbasis zu verwenden.

TPE CARE

  • Vermeiden Sie es, die Gliedmaßen Ihrer Puppen für längere Zeit offen zu lassen. Die Belastung des TPE kann zu Rissen führen. Bewahren Sie Ihre Liebespuppe immer mit geschlossenen Armen und geschlossenen Beinen auf.
  • Bestäuben Sie Ihre Puppe nach dem Reinigen und Trocknen leicht mit Babypuder, um ihre Haut seidig glatt zu machen. Dies ist wichtig, um eine Beschädigung Ihrer Sexpuppe zu vermeiden.
  • Schmiermittel auf Erdölbasis können die Haut Ihrer Puppen beschädigen. Verwenden Sie nur Gleitmittel auf Wasserbasis.
  • Vermeiden Sie es, Ihre Puppe direktem Sonnenlicht auszusetzen, da dies dazu führen kann, dass das TPE-Material altert.

TPE-REHYDRATION (einmal pro Monat)

  • Wir empfehlen Ihnen, Ihre Puppe jeden Monat mit Mineralöl zu befeuchten, um das TPE zu erhalten.
  • Bestäuben Sie Ihre Puppe nach der Reinigung leicht mit Babypuder.
  • Für die Feuchtigkeitsversorgung des gesamten Körpers ist Babyöl die bevorzugte Wahl.

SKELETTPFLEGE

  • Ihre Puppe hat ein Stahlskelett, mit dem sie jede gewünschte Pose einnehmen kann.
  • Seien Sie vorsichtig beim Anheben Ihrer Puppe. Je nach Größe kann es sehr schwer sein.

 

Stöbern Sie weiter:Sex Doll Extras

REINIGEN SIE IHRE SEXPUPPE

  • Der Körper Ihrer Liebespuppe sollte einmal im Monat unter der Dusche gründlich mit einer antibakteriellen Seife gereinigt werden.
  • Sie können Ihre Liebespuppe im Wasser sitzen oder mit ihr duschen, aber lassen Sie ihren Kopf und Hals nicht unter Wasser tauchen.
  • Um das Gesicht Ihrer Sexpuppe zu waschen, wischen Sie sie sanft mit einem feuchten Tuch ab.
  • Verwenden Sie ein weiches Handtuch, um nach der Reinigung sanft zu trocknen.
  • Verwenden Sie zum Trocknen Ihrer Puppe keinen Fön oder eine andere heiße Luftquelle.

VAGINALE, ANALE + MÜNDLICHE REINIGUNG

  • Die Vaginal-, Anal- und Mundkanäle sollten nach jedem Gebrauch gewaschen werden, um das Wachstum von Bakterien zu vermeiden, da die TPE-Haut poröser als Silikon ist.
  • Spülen Sie die Löcher mit milder antibakterieller Seife und Wasser.

Perückenpflege

  • Um die Perücke Ihrer Puppen zu reinigen, nehmen Sie sie von ihrem Kopf und waschen Sie sie mit einem milden Shampoo und Conditioner. Lassen Sie die Perücke trocknen und kämmen Sie sie dann sanft.

VERANTWORTLICH VERWENDEN

  • Teilen Sie Ihre Puppe nicht mit anderen Menschen, um die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.
  • Reinigen Sie nach Gebrauch die Vagina, den Anus und die Mundkanäle Ihrer Sexpuppe.

Stöbern Sie weiterAlle SexpuppenoderSex Doll ExtrasoderStartseite